WOHINDO

Selbstständig ein Wohnung finden

Wie bereits erwähnt, kann es zu langen Wartezeiten auf eine Wohnung vom Sozialamt kommen. Wir empfehlen Ihnen sich selbst auf die Suche zu begeben, wenn Sie die Unterkunft verlassen möchten. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Tipps für die Wohnungssuche in Dortmund.

Die Stadt Dortmund verfolgt das Ziel, dass alle Menschen aus den Gemeinschaftsunterkünften in eine private Wohnung ziehen. Darum dürfen Sie sich, unabhängig von Ihrem Aufenthaltsstatus, jederzeit eine eigene Wohnung suchen, die in Preis und Größe angemessen ist.

In Ihrer eigenen Wohnung werden Sie auf sich selbst gestellt sein. Daher ist es von Vorteil, wenn Sie sich vorher bereits einen Überblick über die Strukturen in Dortmund verschaffen und beispielsweise in Erfahrung bringen, welche die wichtigen Behörden, Ämter oder andere Ansprechpartner für Sie sind. Außerdem wird es für Sie sehr hilfreich sein, wenn Sie bereits Grundkenntnisse in der deutschen Sprache haben, damit Sie mit Ihren zukünftigen Nachbarn und Ihrem Vermieter sprechen können.

In Dortmund ist das Wohnen im Vergleich zu anderen Großstädten Deutschlands günstig. In den nördlichen Stadtbezirken sind Wohnungen in der Regel preiswerter.

Kartengrundlage: domap.de