WOHINDO

Weitere Anlauf- und Beratungsstellen

Flüchtlingsberatung der Caritas
(für Asylbewerber und Geduldete)
Unterstützen beim Umgang mit dem Sozialamt, dem Jobcenter, der Ausländerbehörde und anderen Behörden sowie Vermietern, Energieversorgern und ähnlichen Stellen. Eine aktive Hilfe bei der Wohnungssuche ist leider nicht möglich.
Vorzugsweise nach Terminvereinbarung
Offene Sprechstunde für alle Ratsuchenden: Mo, Di und Fr 9.00 – 11.00 Uhr
Osterlandwehr 12-14, 44145 Dortmund
0231 861080-11
christoph.diekhans@caritas-dortmund.de
Flüchtlingsberatung der Diakonie
Beratung und Hilfe in ausländer- und sozialrechtlichen Fragen vor, während und nach dem Asylverfahren. Dublin III, illergaler Aufenthalt, Gesundheit, Kirchenasyl, Umverteilung.
Offene Sprechstunde: Mo 13:00-16:00 Uhr und Do 9:00-12:00 Uhr
Haus der Diakonie, Rolandstr. 10, 44145 Dortmund, 2.Etage
0231 8494621
migration@diakoniedortmund.de
Diakonie: Projekt Stadtteilmütter und -väter
Muttersprachliche Begleitung von Migrantinnen und Migranten in die Regeldienste
Ansprechpartnerin: Frau Tadus
0231 28664930
tadus@diakoniedortmund.de
lokal willkommen (in den Stadtbezirken Aplerbeck und Brackel)
Gewinnung, Vermittlung und Begleitung von ehrenamtlichen Helfern und Paten sowie Unterstützung von Geflüchteten bei der Integration im Stadtteil nach dem Auszug aus den Übergangseinrichtungen.
Brackeler Hellweg 146, 44309 Dortmund
Mo, Di und Fr: 9.00 – 12.00 Uhr, Do: 14.00 – 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung, Mi geschlossen
lokalwillkommen1@stadtdo.de
Projekt Ankommen e.V.
Begleitung und Betreuung: ehrenamtliche Paten begleiten z.B. bei Behördengängen, helfen beim Ausfüllen von Formularen, unterstützen beim Erkunden der neuen Wohngegend
Auszugshilfe: Möbel- und andere Sachspenden werden mit dem vereinseigenen Transporter abgeholt und an Geflüchtete in eigenen Wohnungen ausgeliefert
Büro Heinrichstraße 1, 44137 Dortmund
Di 17.00 – 19.00 Uhr + Mi 17.00 – 19.00 Uhr
Stadtteilteam Hörde, in der Hörder Stadtteilagentur,
Alfred-Trappen-Straße 18, 44263 Dortmund
Mo 16.00 – 18.00 Uhr und Mi 14.00 – 16.00 Uhr
sachspenden@projekt-ankommen.de
www.projekt-ankommen.de
Projekt „Interkulturelle Lotsen“ der Auslandsgesellschaft Intercultural Academy
Aufklärung und begleitende Hilfe im Alltagsleben rund um die Themen Behörden wie Melde- und Wohnangelegenheiten, Gesundheits- und Sozialsystem, Bildung, Berufsfindung u.v.m. Ämtergänge, Dolmetschen und bedingt die Hilfe bei Wohnungssuche und Ausstattung können nur im Rahmen vorhandener Kapazitäten erfolgen. Eine aktive Hilfe bei der Wohnungssuche ist leider nicht möglich.
Do 10.00 Uhr – 13.00 Uhr, nur nach Terminvereinbarung mit Frau Wilczek (deutsch)
Lotsenbüro, Auslandsgesellschaft Intercultural Academy gGmbH, Steinstr. 48, 44147 Dortmund
0231 8380072
0231 8380073
plum@auslandsgesellschaft.de
wilczek@auslandsgesellschaft.de
Train of Hope e.V.
Unterstützung bei der Suche und der Einrichtung einer Wohnung
im Café of Hope, Dietrich-Keuning-Haus
Di + Do 10.00 - 20.00 Uhr
cafe@trainofhope-do.de
www.facebook.com/TrainOfHope.Dortmund